Christoph Bärlocher

Machen, worauf es ankommt.

Eine gesunde KMU-Landschaft ist das Rückgrat für eine starke Wirtschaft:

  • Deshalb braucht es optimale Rahmenbedingungen. Die überbordende Bürokratie und Regulierungen gilt es abzubauen bei einer massvollen Steuer- und Gebührenbelastung.
  • Die praxisnahe Berufsbildung ist ein Garant für tiefe Arbeitslosigkeit, weshalb die duale Berufsbildung gestärkt werden muss. Bildungsangebote müssen auch auf die Bedürfnisse der Wirtschaft abgestimmt werden.
  • Die gute Infrastruktur der Schweiz liefert wichtige Standortvorteile. Die Verkehrsinfrastruktur muss der Wachstumsdynamik der Bevölkerung angepasst werden. Der Individualverkehr und der öffentliche Verkehr dürfen nicht mehr gegeneinander ausgespielt werden, sondern sollen bestmöglich kombiniert werden.

Kontakt

Beruf: Bauunternehmer, Kantonsrat
E-Mail: [javascript protected email address]
Kellerswiesenstrasse 22
9034 Eggersriet
Christoph Bärlocher
Weitere Kandidierende
02a | Hauptliste Nord-West
  • Ruth Lehner

  • Antje Ziegler

    Antje Ziegler

  • Bruno Cozzio

    Bruno Cozzio

  • Christoph Huser

  • Ivo Liechti

  • Nicolò Paganini

    Nicolò Paganini

  • Sepp Sennhauser

  • Sabrina Egger-Liechti

    Sabrina Egger-Liechti

  • Mathias Müller

  • Monika Scherrer

  • Boris Tschirky