Ruth Lehner

Lösungen finden und umsetzen

Meine Kenntnisse in der Bildungspolitik in fokussierten Diskussionen einzubringen, ist für mich zentral. Die Rahmenbedingen werden durch die Politik gesetzt und wer diese beeinflussen möchte, muss bereit sein, auch daran mitzugestalten. Nur Kritik zu üben ist zu einfach.

Meine Schwerpunkte:

  • eine fokussierte Bildungspolitik, um eine hohe Qualität der Ausbildung unserer Kinder und Jugendlichen zu gewährleisten
  • Widerstandsfähigkeit (Resilienz) von Jugendlichen stärken
  • kostentreibende Faktoren der Teuerung erkennen und Lösungen suchen
  • konkurrenzfähige und innovative KMU stärken
  • Nachhaltigkeit und sinnvolle Ressourcenverteilung umsetzen
  • Steuern mit sinnvollen und gerechten Anreizen schaffen

Gerne suche ich mit anderen Lösungen in diesen Themen und es ist mir ein wichtiges Anliegen, das gefunden Lösungen auch umgesetzt werden.

Kontakt

Vereinsposition: Präsidentin Mitte Gossau-Arnegg
Beruf: lic. phil. I Erziehungswissenchaften und Politikwissenschaften UZH, Bereichsleitung Ausbildung am Institut Frühe Bildung 0-8 und Dozentin an der Pädagogische Hochschule, Kindergärtnerin
E-Mail: [javascript protected email address]
9200 Gossau
Weitere Kandidierende
02a | Hauptliste Nord-West
  • Antje Ziegler

    Antje Ziegler

  • Christoph Bärlocher

    Christoph Bärlocher

  • Monika Scherrer

  • Nicolò Paganini

    Nicolò Paganini

  • Christoph Huser

  • Sabrina Egger-Liechti

    Sabrina Egger-Liechti

  • Sepp Sennhauser

  • Ivo Liechti

  • Boris Tschirky

  • Mathias Müller

  • Bruno Cozzio

    Bruno Cozzio